3-D-Fotografie mit Höhenvermessung wird in Zukunft eine neue Dimension in der digitalen Fotowelt spielen:

Hier kommen neue revolutionierende Verfahren mit zig-tausenden von “Minidigital-Kameras” auf einer Anlage zum Einsatz, deren Sensoren etwas hinter der Schärfeebene auch Nachbarstrahlen der daneben liegenden Optiken erreichen und ein daraus errechnetes”Höhenprofil” mitfesthalten und darstellen können. Anwendung -neben der Geo-Vermessung- wird diese völlig neue Fotografie des 21.Jahrhunderts in der Werbung (für Produkt-/Verpackungs-Dummies auch in der automatischen Gesichtserkennung bei Sicherheitssystemen und im künftigen biometrischen Ausweis finden. Artikel sind u.a. im aktuellen PROFIFOTO Magazin 7/08 nachzulesen.

Eine andere Methode findet Anwendung im 6T05-Scan ® Verfahren von Dr.Wirth Gavursysteme wo Plastizität in 2D-Aufnahmen erreicht wird. Näheres erfahren Sie im Internet bei 6T05.com